24. Februar 2024
Das Internationale Sense-Turnier 2024 stand wieder als sportliches Highlight auf dem Jahresprogramm des WAB-Nachwuchs. Zum 27. Mal lud die Ringerstaffel Sense nach Schmitten ein und Ringerinnen und Ringer aus zahlreichen Nationen folgten dem Ruf. Die WAB hat eine besondere Verbindung zu diesem Turnier, war es doch im Jahr 2019 das erste Nachwuchsturnier, das der damals frisch gegründete Verein besuchte.
17. Februar 2024
Die Hinrunde der Jugend-Mannschaftsmeisterschaft 2024 des ZRV fand für den WAB-Nachwuchs unter etwas erschwerten Voraussetzungen statt. In den Tagen vor dem wichtigen Wettkampf, meldeten nach und nach einige der Nachwuchs-Hoffnungen einen Magen-Darm-Infekt. Nun müssen sich die Berner in der Rückrunde ordentlich strecken, um das erklärte Ziel - die Verteidigung des dritten Rangs - zu erreichen.

04. Februar 2024
Erstmals im Trikot des Schweizer Nationalteams trat Perisa Buchmann beim renommierten FLATZ Austria Open im Österreichischen Wolfurt an. In einem denkbar knappen Duell mit einer Ungarin und einer Holländerin, in der alle drei Kontrahentinnen jeweils einen Kampf gewinnen konnten, entschieden am Ende die einzelnen Punktewertungen. Perisa durfte sich die verdiente Silbermedaille umhängen lassen.
03. Februar 2024
Wertvolle Erfolgserlebnisse für den WAB-Nachwuchs beim traditionellen Nachwuchsturnier in Martigny. Ein mutiges Debut, drei Turniersiege, viermal Silber und einmal Bronze sprechen für sich: Diese Turnierteilnahme in Martigny war ein voller Erfolg für den WAB-Nachwuchs.

28. Januar 2024
Fulminanter Saisonauftakt bei den Aktiven. In Benningen am Neckar (BW) fanden die offenen Bezirksmeisterschaften der Region statt. Die WAB war mit vier Akteuren vor Ort und kehrt mit zwei Turniersiegen der Brüder Ilya und Ivan Terzi, einer Silbermedaille von Dzhambulat und einer Bronzemedaille von Ali Nabisoda nach Bern zurück.
20. Januar 2024
Saisonauftakt für den WAB-Nachwuchs beim ORV Nachwuchsturnier der Ringerriege Einsiedeln. Gleich drei Medaillen konnten die Berner Kids erringen. Ein weiteres Highlight war das Debut von André Chervet. Er startet ab diesem Jahr in der Kategorie Piccolo und überzeugte durch grossen Kampfgeist.

05. Januar 2024
Diese Woche fand für die frisch ins Nationalteam selektionierte Perisa Buchmann der traditionelle Jahres-Kick-Off in Tenero statt. Intensive Trainingseinheiten und die Chance, die Kolleginnen und Kollegen noch etwas besser kennen zu lernen, bildeten den perfekten Einstieg in ein ereignisreiches Jahr 2024.
21. Dezember 2023
Seit vielen Monaten steht fest, dass die Swiss Wrestling Federation vor einem grossen Umbruch steht. Zur nächsten Delegiertenversammlung am 16. März 2024, sind zahlreiche Vakanzen im Zentralvorstand neu zu besetzen. WAB-Gründerin Nadine Pietschmann hat heute ihre Kandidatur für das Amt der Präsidentin bekanntgegeben.

15. Dezember 2023
Die WAB-Familie versammelte sich zum gemeinsamen Saisonabschluss. Gute Gespräche, Erinnerungen an Highlights des vergangenen Jahres und eine grosse Portion Zukunftsvisionen für das kommende Jahr 2024. Nebenbei: 5 Jahre WAB! Feines Raclette bis in die späten Abendstunden sorgte für glückliche Gesichter und satte Mägen.
09. Dezember 2023
Sieben WAB-Nachwuchshoffnungen machten sich am Samstag auf den Weg zum traditionellen und prestigeträchtigen Chlausturnier des RC Winterthur. Abdel Daoud sorgte für das ergebnistechnische Highlight. Nur knapp scheiterte an der Finalqualifikation. Im kleinen Finale sicherte er sich jedoch souverän Bronze.

Mehr anzeigen